Powered by partypoker

Derby/Mozart Rifferswil - 18. November 2012

Print

Das Derby in Rifferswil beim SWRV haben wir für die Verabschiedung von Mozart ausgewählt,
ist er doch hier immer gerne gelaufen.

Verabschiedung Mozart (1.Februar 2004) von der Rennbahn

Durch einen Tipp von Ruth und Simon Wullschleger, welchen wir hiermit nochmals herzlich danken wollen,
kam der kleine Mozart am 8. Juni 2006, über den Verein Pro Lévrier, zu uns.

Sofort hatte er alle um die kleinen Pfoten gewickelt, inklusive unserer Whippetdame Artis.
Dem Charme von Mozart erlegen zog ein Jahr später, mit Picasso, ein zweites Windspiel bei uns ein.

Mit diesem absolvierte Mozart rund 50 Trainings- und Showläufe, deshalb organisierten wir dem Tierheim’ler
noch einen Stammbaum, dass er mit 6 ½ Jahre seine Rennlizenz machen konnte.

Auch wenn er selbst nie ganz an der Spitze war, ermöglichte er so manches Windspiel
Rennen bzw. Coursing und brachte es immerhin noch auf 30 offizielle Starts!

Dieses Jahr machte er in kürzester Zeit den Veteranen Champion in der Schweiz und Deutschland.

Doch 2 Jahre nach dem ersten Derby in Rifferswil, absolvierte er mit Ercolino und Picasso
beim Derby 2012 seine beiden letzten Läufe.


Im ersten Lauf unter rot
Mozart

Glückliche Gesichter im Ziel und Mozart die Augen immer noch Richtung Hase
Mozart

Der Finallauf - das letzte Mal
Mozart

Eigene Bilder

Bilder 1. Lauf von Silvio Soriano
und vom 2. Lauf wo Mozart noch zu den Zuschauern schaut 


Hiermit geht Mozart in die wohlverdiente Pension und wir mit Picasso in die Winterpause. :-)


Saturday the 17th. - Piece of Heaven - Our Greyhounds
Powered by Joomla! and FTS